Feedback eines Seminar-Teilnehmers

Update By: Sonia Garcia Burgos (Aynara Garcia)
Date: 17. Mai 2015

Feedback zum NLP-Seminar „Erkenne dein Selbst“ von Annegret

Sehr gutes Konzept! Auch als Schwerbehinderte fühlte ich mich nicht überfordert.
Ich werde es weiterempfehlen. Meditation + Arbeitstempo sind sehr gut.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrby feather

Feedback von Konnie

Update By: Sonia Garcia Burgos (Aynara Garcia)
Date: 17. Mai 2015

Anmerkung: In diesem Fall ging es um Poltergeistphänomene, Energiefragmente anderer Personen und Transformation von Energien in der Familie
—————–
[…]

Es wird langsam Zeit dir Feedback zu geben…Ja, du hast wahre Wunder geschaffen! Wie es zustande kam können wir wahrscheinlich nicht wirklich nachvollziehen, aber es gibt nun mal Dinge zwischen Himmel und Erde die wir nicht wirklich erklären können. Da zählen nur Ergebnisse..

Wie immer ließ die Wut und Ärger so peux a peux nach, aber diesmal war es anders…Zuerst fiel eine abnorme Spannung von mir ab (als wurde um mich herum ein Betonklotz gesprengt)…nein nicht wie sonst auch, sondern ich nahm deutlich eine krasse Veränderung wahr! War irgendwie verrückt…es ging so sang und klanglos….fast unmerkbar und doch so stark! Ich suche nach Worten, aber es ist nicht wirklich zu beschreiben!

Nachdem der „Betonklotz“ gesprengt war, machte es „klick“ und ich konnte ich Frequenzen verschieben, worüber ich noch erstaunt bin…mitunter frage ich mich weshalb erst jetzt? Aber es hat wohl so sollen sein…

Wie du schon sagtest…es war übertragbar… ich habe mich -auch wenn ich ein alter Hase bin- an deine „Anleitung“ bzw dein Know How gehalten…Bin mir aber sicher, daß du die anderen auch irgendwie erreicht hast, denn es ging wirklich alles sehr schnell…Ich würde fast sagen ZU schnell um zu begreifen, was überhaupt passiert ist! Als ob fast unmerkbar das „Dunkle“ davon schwebt und man sich irgendwie befreiter fühlt! Liebe Sonja…es ist wirklich nicht in Worte zu fassen!

Die dunklen Energien sind verblaßt. Bin aber noch nicht dahinter gestiegen ob die nun „weg“ sind oder durch die Freguenzverschiebung anders wahrgenommen werden…Ob jetzt du der „Urheber“ bist oder ich es übertragen konnte durch deine Hilfe, lasse ich in der Mitte…Auf jeden Fall hat es sich auf meinen Liebling übertragen! Habe ihr aber nichts von dir erzählt! Also kann es kein Placebo Effekt ( Glaube an Hilfe oder gar Hokus Pokus ) oder sonst etwas sein… Ist sehr real! Auch der Partner war plötzlich irgendwie „anders“! Ich konnte auch so peux a peux zusehen, wie es um ihn herum heller wurde…es sich friedlicher anfühlte. Auch das kann keine Einbildung sein! Immerhin hatten wir ja schon über 12 Jahre MPS Einakter und ein massives Kampfproblem bzw Ahnenlast an der Backe, was aussah wie eine never-ending Story..Eine schwarze Wolke eben die man über 1000 km Entfernung schon wahrnehmen konnte..Was momentan irgendwie nur noch ganz schwach wahrnehmbar ist.

Es fing ja damit an, daß irgendwie wieder Kontakt gesucht wurde…worauf wir offen gesagt wirklich keinen Wert mehr legen…zuerst telefonisch worauf ich aber nicht eingegangen bin…später per Email und Netzwerk..

Das „Wunder“ geschah…diesmal – unfassbar!!- ging alles ganz RUHIG und ohne DRUCK und KAMPF über die Bühne…Das Weihnachtsfest wurde diesmal NICHT überschattet!

So Liebe Sonja dein Potenzial ist abnorm! Ich weiß gar nicht wie ich dir danken soll!!! Ja.. momentan sind sogar die Elektrogeräte ruhig… obwohl ich deutlich eine Anwesenheit spüre… Es wird sich schon noch raus stellen was die Seele will.. das lass ich wie immer auf mich zukommen… Ist aber positiv… vielliecht braucht wieder jemand Hilfe…

Alles Liebe dir…Bleibe so wie du bist!!!!!!!!

Konnie

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrby feather